Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.12.2004, 21:16   #4   Druckbare Version zeigen
StefanK Männlich
Mitglied
Beiträge: 294
AW: Gibt es eine Atom-Vierfachbindung?

Zitat:
Zitat von GerhardK
Der Diamagnetismus und die große magnetische Anisotropie des Kations, beide 1H-NMR-spektroskopisch nachgewiesen, sprechen dafür, dass die Vierfachbindung auch in Lösung erhalten bleibt.
Allerdings mit einem Bindungsanteil von 0,15 Prozent für die vierte Bindung.
__________________
"Wenn ich tot bin, spielt einfach meine Platten weiter." Jimi Hendrix
StefanK ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige