Anzeige


Thema: Leuchtfarben
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.12.2009, 15:53   #2   Druckbare Version zeigen
123Stefan  
Mitglied
Beiträge: 8
AW: Leuchtfarben

Hallo,
ich würde sagen es handelt sich um Phosphoreszenz. Das heißt die Substanz absorbiert das Tageslicht (es wird möglichst kurzwelliges Licht benötigt). Phosphoreszenz ist sozusagen ein Nachleuchten des Stoffes. Wenn du es genauer wissen willst , dann: http://de.wikipedia.org/wiki/Phosphoreszenz
Im sog. Jablonski-Diagramm kannst du die "Wege" der angeregten Elektronen e-besser nachvollziehen. Allgemein wird ein e- durch ein Photon angeregt und auf ein höheres Energieniveau befördert. Bei der Phosphoreszenz fällt das angeregte e- nach einiger Zeit wieder auf den Grundzustand unter Aussendung des Phosphoreszenzlichtes zurück.
Grüße stefan
123Stefan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige