Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.12.2009, 11:22   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Guaifenesin - wie schmeckt...

Ich selbst benutze bei trockenem Husten nur Codein, ich kenne nichts besseres.
Dextromethorphan soll ähnlich in der Wirkung sein, und wird von Ärzten auch bevorzugt verschrieben wegen des fehlenden Abhängigkeitspotentials. Allerdings kann man es nicht gemeinsam mit serotoninergen Wirkstoffen einnehmen, das ist der Nachteil davon.

EDIT Sehr gute Erfahrungen habe ich auch mit Oxomemazin gemacht : Stoppt den Hustenreiz innerhalb weniger Minuten nach der Einnahme. Leider gibt es laut Roter Liste kein einziges Präparat am deutschen Markt...Bei uns in L gibt es einen Hustensaft namens "Toplexil" mit diesem Wirkstoff.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)

Geändert von ricinus (19.12.2009 um 11:36 Uhr)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige