Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.12.2009, 20:13   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Zink und Schwefelsäure

Die Reaktion in konzentrierter, heisser Säure ist in der Tat eine andere als in verdünnter wässriger Lösung.

In der wässrigen Lösung wirkt das H3O+ als Oxidationsmittel und wird zu Wasserstoff reduziert.

In heisser konz. Schwefelsäure wird der sechswertige Schwefel zu vierwertigem reduziert, welcher als SO2 entweicht.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige