Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.12.2009, 17:39   #1   Druckbare Version zeigen
DarkZonk Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 248
Per VSEPR Modell rückschluss auf hybridorbitale?

Hio,

mit dem VSPER Modell kann ich ja die molekül struktur vorhersagne udn auch benennen.

wenn ich nun anhand der summenformel eines moleküls die hybridorbitale vorraussagen soll, kann ich dann anhand des vsepr modells diese orbialte vorhersagen?

zB habe ich das Molekül {TeF_5^-} welches nach VSPER Modeel allgemein als {ML_5E_1} dargestellt wird. nach vsepr modell wäre das quadratische pyramidal und in meinen unterlaygen steht dazu, dass es eine {sp^3-d}-Hybridisierung sei.

kann ich das daraus ableiten, oder haben hybridorbitale und vsper modell nichts miteinander zu tun?

falls ich es herleiten kann:
Wenn ich ein molekül nach der struktur {ML_4E_1} habe, steht in meinen Aufzeichnungen die Molekülstruktur sein "verzerrt", anordnung der elektronenpaare war trigonal-bipyramidal. Für verzerrt finde ich nichts ind en unterlagen.

muss ich also die hybridierung anhand der anordnung der eletronenpaare ableiten?

mfg und danke
DarkZonk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige