Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.12.2009, 17:26   #1   Druckbare Version zeigen
Balfork  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Volumveränderung beim Lösen von Salz in Wasser

Hallo Und zwar mache wir zur Zeit in Chemie ein Projekt. Wir haben den Versuch durchgeführt Volumveränderung beim Lösen von Salz in Wasser.
Dort haben wir einfach Kupfersulfatin einen Messkolben hineingegeben bis der Boden gut bedeckt war. Dann haben wir Wasser hinzu geben bis zur angegebenen Makierung. Nachdem wir das Kupfersulfat dazugegeben hatten und es solange schüttelten das sich alles aufgelöst hatte, sink der Wasserpegel ein bißchen. Ich brauche die Erklärung dafür Warum sinkt der Wasserpegel?
Bitte um eine schnelle Antwort
Mfg Balfork
Balfork ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige