Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.12.2009, 17:07   #1   Druckbare Version zeigen
DanielDerBeste  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Glühbirne Osmotischer Vorgang mit Einmach-Fix

Hallo
Ich habe Fragen zum folgenden versuch

Versuch:

Dürchführung:
-Eine Petrischale wird zur Hälfte mit Wasser gefüllt. Zur anderen Hälfte mit Waldmeistersirup.
-Einmach-Fix (Folie mit besonderen Eigenschaften) wird über die Schale gelegt
-Anschließend wir Salz auf die Folie gelegt.

Beobachtung:
-Wasser dringt durch die Folie
-Salz löst sich sich im Wasser
-Das Wasser überhalb der Folie ist farblos



1.Warum ist das Wasser farblos überhalb der Folie farblos und nicht grün?
2.Wieso dringt Wasser durch die Folie? Was sind die besonderen Eigenschaften der Folie?
3.Wie erklärt sich dieses Phänomen, und was hat es mit der Wasseraufnahme der Wurzel zu tun?
4.Warum darf auf den Straßen in Deutschland im Winter kein Salz mehr gestreut werden?



Vielen Dank allen im Vorraus
DanielDerBeste ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige