Anzeige


Thema: säuregehalt
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.12.2009, 13:48   #2   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.612
AW: säuregehalt

Man mißt die K-Werte des Massenwirkungsgesetzes. Die darauf berechenbaren pK-Werte (-log K) sind übliche Maßstäbe zur Beurteilung, welche Säure Stärker ist. pK-Werte gibts z.B. hier im Forum unter Labor -> Tabellen.

Zitat:
NaH3PO4
Das gibt es nicht. Ist NaH2PO4 gemeint?

Mit dem Säuregehalt (einer Konzentrationsangabe) hat die Stärke einer Säure auch nur mittekbar zu tun.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige