Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.12.2009, 21:20   #6   Druckbare Version zeigen
basti1337  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 39
AW: Reaktionsgleichungen lösen können, mit wenig Chemie Grundlagen

Hmm, das mit der Wertigkeit hab ich nicht ganz verstanden =(. Habe es auch bei Wiki nochmal gelesen aber da steht nur welches Element wie viel Bindig ist.
Bei der nächsten Aufgabe:

Wasserstoff+stickstoff -> Ammoniak
Also ich weiß Wasserstoff ist H und und Stickstoff ist N und weils Moleküle sind heisst es H2N2 so
die EN von Wasserstoff ist 2,2 und von Stickstoff ist 3,1 jetzt müsste ja eigentlich Stickstoff das eine aussenlektron das zur verfügung steht von H an sich ziehen oder nicht ?
Aber wieso heisst es dann auf einmal NH3 ( also ohne ausgleichen) obwohl stickstoff das elektron ansich zieht.
basti1337 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige