Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.12.2009, 20:04   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: Reaktionsgleichungen lösen können, mit wenig Chemie Grundlagen

Gewisse Dinge muss man lernen, wie vieles im Leben.

Verbindungen, die nur Schwefel als Partner enthalten heissen eben Sulfide.

Zur Gleichung, dazu muss man den Atombau und das Periodensystem kennen.

Antimon steht in der 5 Hauptgruppe. Es kann sowohl 3wertig als auch 5 wertig auftreten.

Schwefel steht in der 6 Gruppe. Der kann 2 wertig aber auch andere Wertigkeiten bis +6 haben.

Anhand der sogenannten Elektronegativitaet weiss man, dass Schwefel hier -2 und Antimon + 3 auftritt.

Nun muss man die Elemente so zusammenbringen, dass es mathematisch passt. Man sucht den Hauptnenner wie beim Bruchrechnen von 2 und 3 der ist 6

Also 2 Sb + 3 S => Sb2S3

Es gibt auch noch ein Antimon-V-sulfid der Formel Sb2S5, dass man ueber Umwege herstellen kann.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige