Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.12.2009, 16:33   #3   Druckbare Version zeigen
Sandlerkönig Männlich
Mitglied
Beiträge: 190
AW: reaktionsgleichung mit Massen

Zitat:
Zitat von DerChe Beitrag anzeigen
0,42g einer Verbindung die nur Kohlenstoff und Wasserstoff enthält, werden zu CO2 und H2O verbrannt. Es entstehen 0,54g H2O und 1,32g CO2.

Auf beiden Seiten müssen gleich viele H, C und O Atome sein.
So kannst du dir die Kohlensäure H2CO3 aufstellen.

Du brauchst beide Angaben, weil du sonst nicht weißt, um welches Produkt es sind vorher gehandelt hat.
Sorry, das ist Unsinn. In der Aufgabenstellung ist ausdrücklich beschrieben, dass es sich um einen Kohlenwasserstoff handelt. Kann also keine Kohlensäure sein.
Sandlerkönig ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige