Anzeige


Thema: Eisennitrat
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.12.2009, 14:36   #13   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.694
AW: Eisennitrat

Zitat:
Zitat von Chemie-talentfrei Beitrag anzeigen
Ich habe Probleme bei folgender Aufgabe:
1) Berechne die molare Masse des Salzes Eisennitrat Fe(NO3)3*9H2O. Das habe ich bereits gemacht und es kommt 403,8 g/mol raus.
2) Welche Massen der folgenden Teilchen sind in 202g dieses Salzes enthalten?
a)Eisen (Fe)
b) Nitrat (NO3)
c)Wasser (H2O)
d) Fe(NO3)3
Ich habe keinen blassen Schimmer wie ich Aufgabe 2) lösen soll. Ich kann mir vorstellen, dass man da Dreisatz anwenden muss, aber das verstehe ich leider überhaupt nicht.
1 mol sind 403 g. Wievel mol sind dann 202 g?

Eisennitrat enthaelt 1 Fe wieviel mol enspricht das dann fuer die berechnet 202 g. Das dann rueckwaerts in die Masse mit dem Molekulargewicht von Eisen berechnen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige