Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.12.2009, 20:31   #19   Druckbare Version zeigen
Laika  
Mitglied
Beiträge: 794
AW: Polare Atombindungen

Eine kleine Bemerkung am Rande:
Ich frage mich die ganze Zeit schon, ob fgbRoss diese Diskussion noch hachvollziehen kann.?
Ich könnte mir vorstellen, dass sie eher zur Verwirrung beiträgt denn zur Erhellung.
Der Schüler sollte doch "da abgeholt werden, wo er z.Z. steht"( um einmal eine "neumodische" Formulierung zu gebrauchen)
Wenn in seinem Unterricht mit den EN-Werten gearbeitet wird, sollte man auch eine Erläuterung auf dieser Basis finden.

Gruß, Laika
Laika ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige