Anzeige


Thema: Gasflaschen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.12.2009, 08:50   #6   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.445
AW: Gasflaschen

Ja, das N sorgt immer wieder für Verwirrung. So langsam verschwindet es ja jetzt auf den Flaschen.

Zitat:
Zitat von hw101 Beitrag anzeigen
...Vor wenigen Monaten befüllt, wurde aus der einst blauen Sauerstoffflasche eine graue Flasche, mit weißer Schulter ohne 'N'- aber mir der Nummer 34 versehen...

Die Acetylenflasche kam braun gestrichen retour - allerdings mit dem 'N'.

Kohlendioxid(nur Leihflaschen'Corgon') blieb grau, dafür kam die Argonflasche vorige Woche grau mit grüner Schulter ohne 'N' zurück.
Die Sauerstoffflasche ist hier eher untypisch, aber zulässig gekennzeichnet.
Relevant ist in der Regel nur die Farbe der Flaschenschulter. Bei medizinischem Sauerstoff ist die ganze Flasche weiß, bei technischem üblicherweise die Flasche blau und die Schulter weiß, wobei die Flasche auch grau sein darf.
Acetylen = kastanienbraune Flasche + Schulter
Kohlendioxid bleibt grau, wie bisher.
Ist die Flasche grau, mit brauner Schulter, so dürfte Helium in ihr sein. Ist die Flasche grau mit leuchtend grüner Schulter wird es dann richtig verwirrend, denn dann kann SF6 enthalten sein, aber auch synthetische Luft.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige