Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.11.2009, 20:34   #3   Druckbare Version zeigen
aerle Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 77
AW: Wasserhärte & Glas

Ok, also sollte man, auch wenn die Wasserhärtenbestimmung verhältnismäßig schnell verläuft, trotzdem mit PE-Gefäßen oder Ähnlichem arbeiten, um auf der sicheren Seite zu sein. Bei spektroskopischen Untersuchungen dürften ja geringste Konzentrationsunterschiede Auswirkungen haben und festzustellen sein!?

Grüße, aerle
__________________
Grüße, aerle
aerle ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige