Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.11.2009, 22:56   #6   Druckbare Version zeigen
cyberhaube Männlich
Mitglied
Beiträge: 356
AW: Warum wechselt der Indikator wieder seine Farbe?

Mh, ich wollte es nicht wircklich auf die Reaktionsgeschw. beziehen. Nur sagen, dass die Moleküle halt so verteilt sind, dass der Indikator nicht zurück reagieren kann, weil halt dafür die Moleküle fehlen, die das verursachen (hatte ich versucht mit den Zusammenstößen zu erklären). Also der eigtl Grund wäre dann ja das temporäre Konzentrtionsgefälle innerhalb der Lösung.
(Sich einfach auszudücken mit einem komplexen Bild im Kopf is aber auch schwer )
__________________
läuft.
cyberhaube ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige