Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.11.2009, 22:06   #4   Druckbare Version zeigen
rehmt Männlich
Mitglied
Beiträge: 22
AW: Elektronenkonfiguration "Schachbrettmuster"

OK! Fahr einfach das Periodensystem ab, immer von links nach rechts, Periode für Periode. 1s is ja klar, danach sind die ersten beiden Elemente links immer s (Nr. der Periode davor setzen)die 6 elemente rechts sind p. Die Nebengruppenelemente sind d (Achtung: hier Periode -1) die La's und Ac's dann immer f (Achtung: hier Periode -2).

Wenn du jetzt also übers PSE fährst kommt nach 1s, 2s (lücke) 2p, 3s (lücke) 3p, 4s (jetzt fährst du zum ersten mal auf die Nebengruppen) 3d (!!Periode 4-1!!) 4p, 5s 4d 5p, 6s (Lanthanide) 4f (Periode 6-2) 5d 6p, 7s 5f 6d 7p .....

Klingt jetzt warscheinlich sehr kompliziert, aber nimm dir ein PSE zur Hand und versuchs zu verstehen, ist echt einfach und einmal verstanden nie mehr vergessen!
rehmt ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige