Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.11.2009, 19:31   #2   Druckbare Version zeigen
Prestel weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: pH-Abhängigkeit und KL-Wert

Danke,
also so habe ich mir das jetzt gedacht, wenn falsch bitte sagen:
{BaCrO4} ist wesentlich schwerer löslich als {SrCrO4} und {CaCrO4}. Daher fällt {BaCrO4}schon im neutralen. Und die anderen erst im sehr alkalischen aus, wenn viele CrO42- vorhanden sind.

mal schauen was ihr dazu sagt
Prestel ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige