Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.11.2009, 14:31   #2   Druckbare Version zeigen
Sponk Männlich
Mitglied
Beiträge: 966
AW: Masse aus dem Massenanteil berechnen

Zitat:
Zitat von Steven Imborgia Beitrag anzeigen
Nun habe ich eine Prüfungsfrage gefunden wo man den Massenanteil an Eisen gegeben hat (34,6%) und ein Gemisch aus FeCl3und Fe2O3 nun soll man das Konzentrationverhältnis angeben
Rechne Dir zunächst einmal den Massenanteil von Eisen in FeCl3 und Fe2O3 gesondert aus. Wenn Du diese Anteile hast, dann berechnet sich der Eisenanteil einer Mischung aus x FeCl3 und (1-x) Fe2O3 wie folgt:
{x\,\cdot\, \omega_{\text{Fe}}(\text{FeCl_3}) \;+\; (1-x)\,\cdot\, \omega_{\text{Fe}}(\text{Fe_2O_3}) \quad=\quad \omega_{\text{Fe}}(\text{Mischung})}
x ist dann der Stoffmengenanteil von FeCl3 in der Mischung.

Edit: ...zu langsam...
__________________
Alle Verallgemeinerungen sind falsch, immer und überall.
Sponk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige