Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.11.2009, 18:12   #4   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.865
AW: Stabilität der EDTA-komplexe

Ich verstehe deine Schlußfolgerung nicht.In beiden Fällen hast du eine Metall-
Thiocyanat-Verbindung,wobei sich durch Zugabe von EDTA die Farbe ändert.
Vermutung wäre doch wohl,daß beide Metalle einen Komplex mit dem starken Chelat-Bildner EDTA ergeben.Welcher Komplex stabiler ist,ließe sich durch einen Kreuzversuch abschätzen.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige