Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.11.2009, 11:00   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Pufferlösung herstellen

Moin,

Tris/HCl stimmt

2. REchnung ist falsch: du musst ausrechnen

c = n * V 0,15 mol * 0,5 l

Dann einsetzen in die Gleichung V = c/n mit c 0 5 mol/l


3. Rechnung ist falsch

Rechnen wie bei 2: also erst die Stoffmenge in der anzusetzenden Lösung ausrechnen, dann das Volumen der einzumessenden Stammlösung ausrechnen.

4. Stimmt, sofern die Dichte 1 g/ml ist


Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige