Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.11.2009, 13:02   #3   Druckbare Version zeigen
Physiklaische Technik Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 164
AW: Rektionsgleichung von: Chrom-III-hydroxid + Natronlauge

Wow, sehr fixe Antwort.
Vielen Dank erstmal.

Was passiert dann mit dem Na das bleibt dann wohl noch als Ion einfach übrig?
{ Cr(OH)_3 + 3 NaOH --> [Cr(OH)_6]^3^- +  3 Na^+ }
Physiklaische Technik ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige