Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.11.2009, 12:51   #1   Druckbare Version zeigen
Chemie-talentfrei  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 81
Achtung Stöchiometrie!

1. "Wasserstoffperoxid (H2O2) zerfällt in Gegenwart eines Katalysators in Wasser und Sauerstoff.
a) Welches Volumen Sauerstoff erhält man aus 120g einer 10%-igen Lösung von Wasserstoffperoxid?
b) Wie viel g Wasser entstehen bei dieser Reaktion?"
Da habe ich schonmal die Reaktionsgleichung aufgestellt:
2H2O2 --> 2H2O + O2 (richtig?)
68g --> 36g+24l
Da man nur 10% von den 120g nimmt, sind das dann 12g von Wasserstoffperoxid.
Wie rechnet man weiter?

2."Beim Erhitzen von Kaliumpermanganat (KMnO4) entweicht Sauerstoff. In Chemiebüchern findet man dazu widersprüchliche Reaktionsgleichungen.
2KMnO4-->K2MnO4+MnO2+O2
5KMnO4-->K3MnO4+K3MnO4+3MnO2+3O2
Um zu entscheiden, welche Gleichung richtig ist, wurde ein Experiment durchgeführt. Dabei erhielt man aus 474 mg KMnO4 43 ml Sauerstoff. Welche Reaktionsgleichung ist also nun richtig?"
Ich habe keinen Plan.

HILFE! Danke im Voraus!
Chemie-talentfrei ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige