Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.11.2009, 20:33   #6   Druckbare Version zeigen
Hedwig92  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 22
AW: Konzentrationen bei Gleichgewicht

Ich bekomms einfach nicht raus. Einmal erhalte ich 0,1 und dann wieder 0,01 für x, aber nichts davon passt.
Wie ist man überhaupt darauf gekommen -x zu rechnen, um c von H2 bzw. CO2 zu bekommen? Kann es sein, dass ich die Produkte und Edukte in meinem Bruch vertauscht habe? Umso länger ich drüber nachdenke, umso weniger verstehe ich es. :S
Hedwig92 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige