Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.11.2009, 21:24   #1   Druckbare Version zeigen
BauerStefan  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 23
Algenbildung in einer CaCo3-lsg.

Mein Problem/Frage ist:
ich habe mir im analytischen Labor in der Schule eine CaCo3-Lsg
c(CaCo3)=0,01 mol/l hergestellt. Mit Methlorange und NH3 auf pH=7 eingestellt.
Am nächsten Labortag (1 woche später) befindet sich in meiner Lösung ein weißer Algenartiger Nds.
Was ist das und wie kann das sein?
BauerStefan ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige