Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.11.2009, 17:23   #3   Druckbare Version zeigen
Suse483 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 4
AW: Phosphortrichlorid --> Phosphorpentachlorid

Wie kommst Du denn darauf?

Laut der Gleichung PCl3 + Cl2 --> PCl5 entspricht doch die Stoffmenge n(PCl3) der Stoffmenge n(Cl2). Daraus berechne ich die Masse m(Cl2)=3,35g. Wie kommst Du denn auf m(Cl2)=2,21g?!
Suse483 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige