Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.11.2009, 13:56   #1   Druckbare Version zeigen
Prestel weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
Glühbirne Komplexbildung und Fällung pH-Abhänig?

Schon mal ein liebes Dankeschön an alle die sich mein Problem antuen.
Ich habe zwei Fragen:
1. Wann bildet sich ein Komplex. Wann fällt dafür etwas aus? Gibt es da ein paar Grundlegende Regeln die man da anwenden kann um dieses Abzuschätzen?
2. Woran erkenne ich das z.B. {SrCrO4} nur im alkalischen Ausfällt? liegt das hier am Chromatanteil? Oder nach was richtet sich denn ein pH-abhäniger Ausfall?

Gute Links sind mir auch sehr wilkommen
Prestel ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige