Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.11.2009, 19:56   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: reaktion von zink und schwefel

Schön, dass du jetzt mal die vollständige Fragestellung schreibst

Lies doch mal durch, was geschrieben; es ist nämlich die Lösung für deine Frage.

Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige