Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.11.2009, 12:14   #4   Druckbare Version zeigen
Stexx Männlich
Mitglied
Beiträge: 138
AW: Umsetzungen von BaCl2

Wenn du Bariumsulfat in HCl schüttest passiert einfach nichts gibts halt keine Gleichung.
Die Normalität ist für das aufstellen der Gleichungen nicht relevant.
Die Gleichung zum Bariumcarbonat stimmt.
Im Gegensatz zum Bariumsulfat ist das Carbonat wie alle Carbonate in HCl löslich, dabei beobachtet man eine Gasentwicklung.

Tipp: Kohlensäure ist in Wasser instabil und liegt nur zu einem minimalen Prozentsatz als H2CO3 vor, sondern dissoziiert in Wasser und Kohlenstoffdioxid.

Das Gleichgewicht liegt weit rechts.
Stexx ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige