Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.11.2009, 19:39   #6   Druckbare Version zeigen
Force Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Molekülorbitaltheorie?

Ich will nur das Eine mit dem Anderen erklären da bisher nur das Schalenmodell bekannt ist.
Zitat:
Natrium mit 11 Elektronen ist 1 s2 2 s2 2 p6 3 s1
Was genau ist hier bitte mit "1 s² 2 s²" gemeint? Haben wir dort nun 2 mal das s-Orbital und in jedem schwirren dann nochmal 2 Elektronen rum = 4?
Force ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige