Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.11.2009, 14:51   #2   Druckbare Version zeigen
Sponk Männlich
Mitglied
Beiträge: 966
AW: Massen%Angaben

Zitat:
Zitat von julia2704 Beitrag anzeigen
woher weis man wie viel gramm pulver man braucht und wie viel gramm wasser dann dazu muss?
Wikipedia reference-linkMassenprozent oder Wikipedia reference-linkGewichtsprozent sind wie folgt definiert:
{p(\text{Substanz}) \quad=\quad \frac{\normalsize m(\text{Substanz})}{\normalsize m(\text{Substanz}) \;+\; m(\text{Loesemittel})} \quad=\quad \frac{\normalsize m(\text{Substanz})}{\normalsize m(\text{Gesamtmasse})}}
Wenn Du also eine 15 Gew.-%ige Natronlauge-Lösung herstellen sollst (p = 0,15), dann musst Du Dir zuerst einmal im Klaren darüber sein, wieviel Gramm/Kilogramm der Lösung Du haben möchtest. Wenn Dir dann die Gesamtmasse m(Gesamtmasse) bekannt ist, dann kannst Du die obige Definitionsgleichung wie folgt nach der Masse der zu lösenden Substanz m(Substanz) auflösen:
{m(\text{Substanz}) \quad=\quad p(\text{Substanz}) \;\cdot\; m(\text{Gesamtmasse})}
Und die Vorgehensweise zum Ansetzen einer solchen Lösung hast Du ja bereits richtig beschrieben.
__________________
Alle Verallgemeinerungen sind falsch, immer und überall.
Sponk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige