Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.11.2009, 15:26   #4   Druckbare Version zeigen
Uhu911 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 331
AW: Schöne Versuche zum Thema Energiebeteiligung

Wenn sie mal die Post-Zeiten vergleichen sehen Sie, dass Ihre Antwort um 14:12 und meine um 14:13 erfolgte. Im schlimmsten Fall könnte das bedeuten, dass Ihre Antwort um 14:12:59 geschrieben wurd und meine um 14:13:00. Demzufolge besteht eine sehr hohe Chance, dass Ihre Antwort geschrieben wurde, während ich meine getippt habe.

Bei den Versuchen wäre es mir wichtig, dass man daraus ableiten kann, dass eine Energieumwandlung statt gefunden hat und die Energie in Form von Wärme oder sonstiges aus dem System entfernt wird. Daran sollen dann die Energiegehalte von Edukten und Produkten ermittelt werden und ein einfaches Energiediagramm gezeichnet (ohne Aktivierungsenergie). Toll wäre eine reversible Reaktion. Ähnlich wie Wasserelyse und Knallgasreaktion. Allerdings stört mich dabei, dass die Umkehrung der Reaktion durch elektrische Energie von statten geht und nicht durch Wärme und Licht. Das ganze wäre die Altersgruppe von etwa 8. Klässlern
__________________
Grüße Uhu
Uhu911 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige