Anzeige


Thema: Massen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.11.2009, 13:49   #7   Druckbare Version zeigen
Sponk Männlich
Mitglied
Beiträge: 966
AW: Massen

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Das arithmetische Mittel ist aber 10,075 g
Ups, da ist wohl sowohl bei Erik M., als auch bei mir etwas durcheinander geraten...

Zitat:
Zitat von Erik M. Beitrag anzeigen
Aufgabe 4.

Sie haben ein Dutzend Pralinen gekauft. Sechs wiegen10,05g, drei wiegen 9,8 und drei wiegen 9,5g.Wie ist die mittlere Pralienmasse?

M(Praline)=(0,50*10,5g)+(0,25*9,8g)+(0,25*9,5g)
M(Praline)=10,075
Also: bei 10,05 g erhält man als mittlere Masse 9,85 g und für 10,5 g ergibt sich eine mittlere Pralinenmasse von 10,075 g (von der Sinnhaftigkeit der ganzen Nachkommastellen einmal abgesehen).
__________________
Alle Verallgemeinerungen sind falsch, immer und überall.
Sponk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige