Anzeige


Thema: Massen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.11.2009, 12:28   #1   Druckbare Version zeigen
Erik M. Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 31
Massen

Hallo Ihr,

vlt. könnt ihr mir ja helfen und mal über meine Aufgaben gucken. Bin mir nicht immer sicher. Ich weiß sollten eig. ziemlich leichte Aufgaben sein. Wäre trotzdem nett.

Gallium(III)carbonat Ga2(CO3)3
Zinkdihydrogenphosphat Zn2(HPO4)2
Eisen(II)nitrat Fe(NO3)2
Bariumiodat BaI2
Zinn(II)oxid SnO2 oder SnO
Aluminiumhydroxid Al(OH)3
Silber(I)phosphat Ag3PO4
Magnesiumperchlorat Mg(CIO4)2

2.Aufgabe,,Welche Masse haben 2,5 mol
-Kohlenstoffdioxid
M(CO2)=12+(2*16)
M(CO2)=44
Formel: m=n*M
Rechnung: m=2,5*44
m=110
-Essigsäure
M(C2H4O2)=(2*12)+(4*1)+(16*2)
M(C2H4O2)=60
Formel: m=n*M
Rechnung: m=2,5*60
m=150
-Salpetersäure
M(HNO3)=1+14+(3*16)
M(HNO3)=63
Formel: m=n*M
Rechnung: m=2,5*63
m=157.5

Aufgabe 3.

Welche Masse an Zinn muss eingewogen werden, damit die Probe 1,55 mol Zinn enthält?

Formel: m=n*M
Rechnung: m=1,55 *118,7
m=184g
Aufgabe 4.

Sie haben ein Dutzend Pralinen gekauft. Sechs wiegen10,05g, drei wiegen 9,8 und drei wiegen 9,5g.Wie ist die mittlere Pralienmasse?

M(Praline)=(0,50*10,5g)+(0,25*9,8g)+(0,25*9,5g)
M(Praline)=10,075

Formel: M(Praline mittel) *N(a)
M(Praline)=6,067*10^24 g/mol

Vielen Dank, freundliche Grüße

Erik
Erik M. ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige