Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.11.2009, 17:25   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Bestimmen der molaren Neutralisationsenthalpie

Zitat:
Zitat von Caro1402 Beitrag anzeigen
über eine weitere antwort würde ich mich wirklich sehr freuen...
Und ich mich darüber, wenn du mal die Dinge lesen würdest, die in den anderen Threads so stehen. Die Frage nach der Stoffmenge stellt nämlich jeder zweite und es ist mir ein Rätsel, wie du die überlesen konntest

Das "Dreieck" steht für eine Differenz, deltaT steht also für die Temperaturdifferenz.

Die Formel lautet deltaHm = (cp*m*deltaT)/n

Die Masse des Wasser entspricht der Masse der Lösungen, das cp ist das von Wasser.

Und das n ist die Standardfrage, die nahezu immer gestellt wird.
- Formuliere die Reaktionsgleichung für die Reaktion.
- REchne n von H+ und OH- aus und dann wirst du es sehen.

Ansonsten: Forensuche.

Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige