Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 01.11.2009, 15:12   #2   Druckbare Version zeigen
Sponk Männlich
Mitglied
Beiträge: 966
AW: Exakte Summenformel einer substanz

Zitat:
Zitat von braumeoster Beitrag anzeigen
Frage1: Wie lautet ihre einfachste Summenformel

-also das konnt ich noch (hoffentlich) und hab dabei folgendes raus: Na2S1O16H24
Das habe ich auch raus.


Zitat:
Zitat von braumeoster Beitrag anzeigen
Frage2: Beim erhitzen von 10g dieser Verbindung entstehen 0,625 l Wasserdampf (normiert auf 1 atm und 0°C).Welche exakte Summenformel besitzt diese Substanz?

da weiss ich leider nicht wirklich weiter
Ansatz: Über pV=nRT (Wikipedia reference-linkIdeales Gasgesetz) kannst Du die Stoffmenge an Wasser berechnen, die gemäß der folgenden Reaktionsgleichung entweicht:
{\text{Na_2SO_{16-\mathrm{\it x}}H_{24-2\mathrm{\it x}}} \;\cdot\; x\,\text{H_2O} \qquad\qquad\longrightarrow\qquad\qquad \text{Na_2SO_{16-\mathrm{\it x}}H_{24-2\mathrm{\it x}}} \;+\; x\,\text{H_2O_{\,(g)}}\uparrow}
__________________
Alle Verallgemeinerungen sind falsch, immer und überall.
Sponk ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige