Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.10.2009, 15:08   #10   Druckbare Version zeigen
HansiLck  
Mitglied
Beiträge: 6
AW: Elektronenkonfiguration im Orbitalmodell

Hallo erstmal,
habe mich bisher immer Erfolgreich vor der Chemievorlesung gedrückt, nun muss ich es ab machen und habe auch gleich schon das erste Problem.

Die Antwort wird bestimmt irgendwas mit "günstigerem Energieniveau" sein, aber ich versteh es nicht.
Aber nun erstmal zur Frage.

Wieso ist bei As die Aufzählung
1s^2, 2s^2, 2p^6, 3s^2, 3p^6, 3d^10, 4s^2, 4p^3

wenn ich das wie in der Grafik von oben mache, dann müsste 3d und 4s eigentlich vertauscht sein.

Kann mir das mal bitte einer erklären?
Danke
HansiLck ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige