Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.10.2009, 00:45   #1   Druckbare Version zeigen
Maikel_Nait Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 12
Allgemeines Sprühreagenz für C-Verbindungen bei der DC

Hallo,

möchte demnächst zur qualitativen Überprüfung einer enzymatischen Reaktion DCs von Benzoesäureestern und Derivaten durchführen. Zu diesem Zweck bin ich momentan am gucken, mit welchem Sprühreagenz man die Vermindungen auf der Kieselgelplatte sichtbar machen kann. Ich habe bereits Anisaldehyd, Nitroanilin (kann auch sein, dass ich mich da gerade im Namen irre), Fe(III)Chlorid und 5 % Schwefelsäure in EtOH ausprobiert mit dem Ergebnis, dass sich Vanillat und 4-Hydroxybenzoat nicht färben bzw. irgendwie sichtbar machen lassen.
Daher die Frage: Gibt es ein Sprühreagenz bzw. eine Methode mit der allgemein jede Verbindung, die Kohlenstoff hat, nachweisbar ist?

Ich bedanke mich schonmal für eventuelle Antworten.
Gruß,
Maikel
Maikel_Nait ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige