Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.10.2009, 22:33   #7   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Chemisches Gleichgewicht

Zitat:
HCL CH3Cl auch weniger
Nein. Das "Konzentrationsprodukt" aus HCl und CH3Cl muss sich ja nach dem Massenwirkungsgesetz so ändern, dass K immer identisch ist. Es wird also mehr CH3Cl gebildet.

Mit dem MWG muss man sich in der Chemie anfreunden, da es eines der wesentlichsten Gesetzmäßigkeiten ist. Ein gutes Beispiel für das MWG und das "Prinzip vom kleinsten Zwang" ist die Ammoniaksynthese.

Hier http://www.chemgapedia.de/vsengine/topics/de/vlu/index.html befinden sich viele Themen, die ganz gut erklärt sind.

Zitat:
Mal was zum Forum: muss ich jedesmal ein neues Thema beginnen um eine Frage zustellen und kann man auch direkt ein Mitglied anschreiben?
Bitte für jede Frage ein neues Thema beginnen.

Für die Beantwortung von Fragen ist das Forum da, denn

dann haben auch andere was von der Beantwortung
gibt es in der Regel mehr als eine Person, die antworten kann und will
diejenigen, die hier antworten, machen dies ja nicht hauptberuflich

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige