Anzeige


Thema: Elektrochemie
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.10.2009, 21:20   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.685
AW: Elektrochemie

Kein Hobbybastler von Elektronik.

Man nehme eine Kupferkaschierte Platine und einen Saeure festen Edding und male die elektronische Schaltung auf der Kupferplatine. Es gibt auch photosensitive Lacke, die man mit Layouts aus Bastelheften abdeckt, belichtet und entwickelt. Dann wird die Platte in eine Aetzloesung z.b.: Eisen-III-chlorid gelegt und die nicht abgedeckten Stellen werden entfernt, jetzt hat man eine Schaltung, wo man noch Loecher bohren muss um spaeter die Bauteile reinzustecken und diese zu verloeten.

Wie sieht die Redoxgleichung dafuer aus?
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige