Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.10.2009, 18:28   #20   Druckbare Version zeigen
Gallium Männlich
Mitglied
Beiträge: 2
Zwinkern AW: Verschiedene Chemie-Aufgaben

Zitat:
Zitat von coNNway Beitrag anzeigen
Hallo.
Ich muss zu morgen diverse Chemie-Aufgaben quer durch Beet lösen, habe aber ehrlich gesagt keine Ahnung davon (ich habe Chemie ab dem nächsten Semester auch abgewählt). Wäre toll wenn mir da jemand von euch helfen könnte.


8. Warum hat Calciumflurid (1418°C) im Vergleich zu Calciumchlorid (772°C)und Natriumflurid (992°C) eine so hohe Schmelztemperatur? Beachte den Radius der Ionen.

=======================================================


Danke für eure Hilfe.
----aus dem Bauch heraus:.....
Durch unterschiedliche Radien der Ionen ergeben sich unterschiedliche Zusammenhaltskräfte der Teilchen im "Ionengitter" siehe Coulobsches Gesetz.
Kraft = (q1*q2)/r²
Je größer die Radien, desto größer der Abstand der Teilchen nd desto geringer die Zusammenhaltskräfte.

Um Teilchen zu trennen benötigt man Energie, es muss Arbeit verrichtet werden. W=F*s (Energie)Arbeit=Kraft mal Weg.

Je fester also der Zusammenhalt der Teilchen im "Ionengitter" desto mehr Energie benötigt man zur Trennung. Betracht nun die Kationen und dazu das Anion...
Überlege wie sind die Abstände und die Zusammenhaltskräfte.. bei jedem Salz. Suche Tabellenwerke mit den Atom-/ionenradien und man kann rechnen..
soweit meine Spontane Antwort.

Geändert von Gallium (28.10.2009 um 18:39 Uhr)
Gallium ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige