Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.10.2009, 07:37   #2   Druckbare Version zeigen
Nimi  
Mitglied
Beiträge: 58
AW: Elektrolye von Wasser!?

Weil ein einziges O-Atom nicht stabil ist.

Im Prinzip gibt "ein" HgO auch nur "ein" O ab. Da aber mehr als "ein" HgO vorhanden ist (HgO ist ein Salz aus vielen Hg2+ und O2- Ionen), reagiert das "eine O" sofort mit "einem anderen O" zu O2.

Freilich könnte man die Reaktionsgleichung auch für "ein einziges" HgO formulieren. Aber das würde dann eben nicht dem tatsächlichen Verlauf entsprechen, weil man bei der Reaktion mehr als ein HgO vorliegen hat.

Grüßle Nim

PS: Wieso muss man Wasser erwärmen, um HgO zu zersetzen?
Nimi ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige