Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.10.2009, 04:19   #1   Druckbare Version zeigen
thisnokay  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
Elektrolye von Wasser!?

Zitat:
Zitat von Chemiebuch
Die Zersetzung von Quecksilberoxid durch Erwärmen von Wasser ist Ihnen bereits bekannt. Quecksilberoxid zersetzt sich dabei in Quecksilber und Sauerstoff. Setzt man die chemische Formel und die Elementsymbole ein, so erhält man:
Code:
HgO -> Hg + O
.

Da aber Sauerstoff nicht atomar, sondern molekular als O2 vorkommt, muss die Reaktionsgleichung entsprechend geändert werden:
Code:
2 HgO -> 2 Hg + O2
.
Das ist wieder eine der tollen Stellen in meinem Chemiebuch, das mir eine Schlussfolgerung von Voraussetzungen erklärt, welche es vorher noch nicht genannt hat. Wieso kann HgO nicht Hg und einfach nur O abgeben? Dann gibt es halt ein einziges Atom ab, dass sich mit irgendwas in der Umgebung verbindet. Wieso muss ich da was erweitern?
thisnokay ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige