Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.10.2009, 21:55   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: mol/L berechnen

Na gut,aber inwiefern bringt mich das Molgewicht nun weiter in Bezug auf die Calciumionen?Ich stelle mich wirklich nicht absichtlich dumm oder so.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige