Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.10.2009, 19:13   #33   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Hausübung in Chemie = Totale Verzweiflung

Das kann ich nicht beurteilen.

Aufgabe 1.

Das Lithiumisotop mit den 3 Neutronen wiegt 6,0151g/mol. Das mit den 4 Neutronen wiegt 7,0160g/mol. Das durchscnittliche Gewicht betragt 6,941g/mol. Diese Angaben müssen gegeben sein oder man muss sie in Büchern/Tabellen nachschlagen.

x und y bezeichnen den jeweiligen Anteil:

Dann muss gelten:

6,0151*x + 7,0160+y = 6,941.

und x + y = 1. Diese Gleichung nach x auflösen: y = 1- x. Diese Gleichung in die obige einsetzen:

6,0151*x + 7,0160*(1 - x) = 6,941.

Diese Gleichung ausmultiplizieren und nach x auflösen liefert der Anteil an Lithiumisotop mit der Masse 6,0151. Der Anteil des anderen aus der Gleichung x + y = 1. x ist bekannt. Die Ergebnisse sind in der Form o,xx, mit 100 multipiliert ergibt sich eine % Angabe.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige