Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.10.2009, 16:53   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.686
AW: Ox-Zahlen & Elektronenkonfiguration

Das laesst sich nur einigermassen fuer die Hauptgruppen vorhersagen und auch da nicht genau. Nebengruppenelemente koennen sehr viele Oxidationsstufen einnehmen.

Bei den Hauptgruppen:

1. Hauptgruppe +1
2. Hauptgruppe +2
3. Hauptgruppe +3 die schwereren Elemente auch +1
4. Hauptgruppe +4 aber bei Kohlenstoff von -4 bis + 4 alles moeglich in organischen Verbindungen. Sonst noch +2 bei den anderen moeglich
5. Hauptgruppe -3 und +5 aber auch Stufen dazwischen moeglich.
Beispiel Oxide von Stickstoff
N2O Lachgas, +1, NO +2, N2O3 +3, NO2 + 4, N2O5 +5
6. Hauptgruppe -2 und +6 aber auch Wertigkeiten dazwischen.
7. Hauptgruppe -1 +7 aber auch +1, +3, +5
8. Hauptgruppe 0 aber auch +2, +4, +6, +8 bei Xenon.

Uebergangsmetalle anhand der Gruppen Maximale Wertigkeit wie bei Mangan +7 aber alles andere ist auch moeglich. +2 kommt bei den meisten immer vor.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis

Geändert von Nobby (25.10.2009 um 17:08 Uhr)
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige