Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.10.2009, 22:09   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Quellen für physikalische Stoffdaten

Das Internet ist eine genau so vertrauenswüdige Quelle, wie die geduckten Werke auch. Mit einem Unterschied:

Die Fehler in gedruckten Werken sind permanent. Im Internet sind sie in kürzester Zeit korrigiert.

Dennoch sollte man nicht nur eine Quelle heranziehen.

btw.: Die Abneigung diverser Leerkräfte gegenüber Internetquellen verstehe ich nicht.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige