Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.10.2009, 16:52   #15   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Erstellen von Reaktionsgleichungen

Stimmt.

Zitat:
Und wie nennt mann als Stoffname 2Li_3 N?
Nur Li3N. Das 2 resultiert ja nur aus der Reaktionsgleichung. Man könnte auch

3 Li + 1/2 N2

schreiben. Lithiumnitrid (Metall-Stickstoffverbindungen heissen -nitrid).

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige