Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.10.2009, 13:15   #9   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Erstellen von Reaktionsgleichungen

[quote=mulus59;2684631743]
Al+S === Al_2S_3 = Dialuminiumtrisulfid ?
Ag + Br === 2AgBr
Fe(zweiw)+N=== 2FeN = Eisennitrit
Fe (dreiw.)+ N === Fe_3N 0 Trieisennitrit
Stimmt das alles?
quote]

Nein. Rechts und links muss jeweils die gleiche Anzahl Atome stehen, also
2 Al + 3 S -> (Der Name ist hier Aluminiumsuifid, weil es nur eins geben kann)
2 Ag + 2 Br, wobei hier wohl gemeint ist: 2 Ag+ + 2 Br- (Silberionen und Bromidionen) oder 2 Ag + Br2 (Silber als Metall und Brom als Molekül)
6 Fe + 2 N2 -> (Nichtmetalle, wie Stickstoff, bilden Moleküle, häuf X2) 2 Fe3N2

Unbedingt besser mitschreiben.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige