Anzeige


Thema: Rechnen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.10.2009, 12:12   #1   Druckbare Version zeigen
bine211 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 104
Rechnen

hallo liebe leute!
ich würde mich freuen wenn mir einer weiterhelfen könnte.
ich sitze gerade vor einer rechenaufgabe und komme nich weiter.
wir müssen 100 pikomol eines hormons in 2 mikroliter herstellen und haben dazu das hormon mit der stoffmenge 10-7 mol zur verfügung. bisher haben wir den tipp bekommen, das wir das in 2 schritten machen sollen, 1. lösungsschritt, 2. verdünnungsschritt, und das das volumen in dem wir es lösen relativ groß ist. ich komm nur leider so gar nicht weiter und bekomme immer ein volumen von 2 ml raus. was stimmt da nicht?
bine211 ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige